SHG Krebskranke Frauen-Kreatives Gestalten


Name des Krankheitsbildes

Tumorerkrankungen

Anliegen der SHG

Wir sind Frauen, die an Krebs erkrankt waren oder derzeit an Krebs erkrankt sind….und wir lieben Handarbeiten. Wir möchten uns gegenseitig bei der Bewältigung des Lebensalltags mit und nach Krebs unterstützen und einander beistehen. Dabei möchten wir aber nicht untätig sein, sondern stricken, häkeln, schneiden, falten, kleben und malen. Das gemeinsame Werkeln macht uns sehr viel Freude und es ist schön, dass wir mit unseren fertigen Handarbeiten anderen Menschen eine Freude machen können.

Arbeit der SHG

Wir treffen uns zweimal im Monat. In der Gruppe können wir uns über unsere Erlebnisse und Erfahrungen rund um die Erkrankungen unterhalten. Diese Treffen geben uns Halt und sind mittlerweile fester Bestandteil unseres Lebens geworden. Da uns allen gemeinsam ist, dass wir viel Freude am Handarbeiten haben, fertigen wir unter der Anleitung von Frau Marlies Prinzke viele schöne Sachen. Sei es, dass wir Dekorationen gestalten, Herzkissen für Brustkrebserkrankte nach der Operation nähen oder dass wir für Frühgeborene und Sternenkinder kleine Mützchen, Schühchen und Schlafsäcke häkeln und stricken. Wir sind immer offen für neue Ideen und Anregungen. Neue Gruppenmitglieder sind herzlich willkommen!

Termine

Tage und Uhrzeit:

Jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat um 10.00 Uhr

Treffpunkt :

in den Räumen der Magdeburger Krebsliga, Gerhart-Hauptmann-Str. 35,39108 Magdeburg

 

Ansprechpartner


Magdeburger Krebsliga

Gerhart-Hauptmann-Str. 35

39108 Magdeburg

Tel.: 0391 / 6 71 73 94

Mail schreiben

Webseite